Zu Tisch bitte

Hallo, mein Name ist Claudio und ich bin süchtig nach Kochen, seit Ma mir eine Pfanne für meine Experimente auf den Herd gestellt hat – da war ich vier.

Ich habe Anonyme Köche 2007 aufgesetzt, weil es bei mir kulinarisch konstant brodelt. Ich schreibe mir hier all die Dinge von der Seele, die meinen Gaumen stimulieren und meine Sinne ansprechen. Seither hat sich ganz schön was zusammengebraut und die illustre Gesellschaft, die sich hier zum Lesen trifft,       wird immer grösser. Danke für die Lesetreue!

Ich lebe in der Schweiz und arbeite als Texter und Foodautor im deutschsprachigen Raum. Kulinarische Lesehappen bereite ich also auch à la Carte zu. Damit entfache ich gerne eine heftige Leidenschaft fürs Kochen und Geniessen, die in so vielen von uns schlummert. Aus meiner Kreativküche gibt es Redaktionelles, Reportagen, Rezeptentwicklungen und Randnotizen aus der Sicht eines Kochbesessenen.

Fragen zu Kooperationen erreichen mich auf claudio[at]anonymekoeche.net

Der Header und das Anonyme Köche Logo hat mein allerbester Patrick entworfen. Das Foto hat Marion geschossen.


Blog (RSS), Kommentare (RSS)
Handcrafted by kubus media.