Flyer Tavolata

Der grossartige Dominic Lambelet hat mich eingeladen, als Gastkoch mit ihm in seiner Pasta-Manufaktur zu kochen. Es gibt 12 Plätze an einer langen Tafel und ein fixes Menü:

ANTIPASTI
Mit Sardellen gefüllte, frittierte Salbeiblätter
Lauwarmer Mönchsbart
Thunfisch-Tatar
Pizza bianca

PRIMI
Mit Salsiccia gefüllte Tintenfische im Sughetto
Risotto mit Artischocken, Radicchio und Saba di mosto cotto
Ziegenkäse und Minze gefüllte Agnolotti mit Lammrippen-Ragù

SECONDO
Brasato vom Rind mit Petersilienwurzel-Kartoffelstampf

DOLCE
Spuma di Ricotta mit Saba di mosto cotto

Dominic serviert passend dazu erstklassige Weine aus Italien, die Rotweine alle aus der Magnumflasche. Menü inklusive Wein und Wasser 148 Franken pro Person. Freue mich über euer Pop in ins Pop-up!

Samstag, 13. Mai, 18:00 Uhr  
Paste Ines, Hegenheimerstrasse 128, Basel

Reservation: 079 320 71 75
claudio[at]anonymekoeche.net


Ein Kommentar zu Pop-up in Pasta-Manufaktur.

  1. Lars Christian Lerchenberger am 24. Mai 2017 at 00:04:

    Hallo Claudio, ich bin ein echter Fan von italienischer Küche und passionierter Hobbykoch. Ich kann dich nur beneiden für Einladung von Dominic. Ich lese gerade der Treff war am 13 Mai. Erzähl mal wie war den das Menü, was war deiner Meinung nach am fabelhaftesten?
    lg
    Christian

    -

Kommentieren


Handcrafted by kubus media.